Installieren, Aktualisieren & Verwalten

Sie installieren regelmäßig neue PCs & Server? Sie möchten Betriebssystem und Anwendungen auf Ihren Systemen aktuell halten? Dann ist inMANAGE von Invenios das richtige Werkzeug für Sie!

Ihre IT wird immer komplexer und benötigt mehr & mehr Zeit

Immer mehr PCs, immer mehr Server, immer mehr Anwendungen! Die Verwaltung Ihrer IT-Systeme nimmt immer mehr Zeit in Anspruch.

  • Wie wäre es, wenn es für die Installation eines neuen PCs oder Servers nur wenige Mausklicks und einen Netzwerkboot benötigt?
  • Wie wäre es, wenn sich Ihre Anwendungen automatisch installieren?
  • Wie wäre es, wenn Sie sich darauf verlassen können, dass alle Systeme, die identisch installiert sein sollen, dies auch sind?

Mit inMANAGE ist all dies und noch viel mehr machbar!

Neu in Version 4.4 (Februar 2017):

  • Support von VMware ESXi, Ubuntu, Debian & Windows Server 2016
  • Start von GParted Live per inMANAGE PXE
  • inMANAGE-Variablen auch in Kickstart/Unattended-Scripten nutzbar
  • Zusätzliche Netzwerk-Treiber in WindowsPE integriert
  • Dokumentationsportal für Kunden
  • Anzeige der Sys- & User-Variablen im Browser

inMANAGE schafft Überblick und spart Zeit

inMANAGE von Invenios bietet Ihnen von der Betriebssysteminstallation über die Installation Ihrer Anwendungen und die Installation von Windows-Updates alles unter einem Dach. Und dies bedienerfreundlich mit einer Oberfläche in Ihrem Webbrowser. Nach dem Start erhalten Sie im zentralen Dashboard alle Informationen gebündelt. In den Detailansichten können Sie erfahren, welche Systeme noch welche Anwendungen benötigen oder auf welchen Windows-PCs noch Updates installiert werden müssen.

inMANAGE erlaubt die Gruppierung von Systemen z.B. nach Räumen, Etagen oder Abteilungen. Dadurch definieren Sie z.B. welche Anwendungen auf welchen PCs installiert werden sollen oder welche Drucker auf welchem System eingerichtet werden.

Mit inMANAGE müssen Sie z.B. bei einem größeren Software-Rollout am Wochenende nicht alle PCs manuell einschalten. Sofern das System WakeOnLAN unterstützt, kann es zentral von inMANAGE eingeschaltet werden. Es installiert dann automatisch die gewünschte Anwendung. Danach kann das System natürlich auch wieder heruntergefahren werden. Dies alles unterstützt inMANAGE pro Host und auch pro Gruppe.

Intelligente Softwareverteilung

Wenn Sie mehrere Standorte verwalten müssen, werden Sie die Software-Repositories zu schätzen wissen. An jedem Standort kann ein Repository als Basis für die Betriebssystem- und Softwareinstallation angelegt werden. Diese werden vom zentralen inMANAGE-Server mit den Installationspaketen versorgt. Werden Änderungen an den Paketen vorgenommen, müssen natürlich nur diese Änderungen übertragen werden. Die ist schnell und spart WAN-Bandbreite!

inMANAGE auf einen Blick

  • Netzwerkbasierte, automatisierte Installation von:
    • RHEL/CentOS/Scientific Linux 4/5/6/7
    • Windows Vista/7/8/8.1/10
    • Windows Server 2008/2008R2/2012/2012R2/2016 in allen Editionen
  • Netzwerkbasierte, automatisierte Installation alle Anwendungen sofern diese eine automatische Installation z.B. per MSI-Paket unterstützen, wie z.B.:
    • Microsoft Office2007/2010/2013/2016
    • Mozilla Firefox
    • Adobe Reader
    • Adobe Flashplayer
    • Libre Office & Open Office
    • Oracle Java Runtime
    • und viele, viele Softwarepakete mehr!
  • Zentrale Verwaltung von PCs, Servern, virtuellen Maschinen und für Windows deren Anwendungen und Updates
  • Verwaltung über Gruppen
  • Remote-Einschalten, -Neustarten & -Herunterfahren

Bitte beachten Sie, daß die genannten Betriebssysteme und Anwendungen sowie deren Lizenzen nicht in inMANAGE enthalten sind!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.